Untersuchung von Gruppenantennen für den Einsatz in aktiven Antennensystemen

Jens Freese
In drahtlosen Übertragungs- und Sensorsystemen kommt dem verwendeten Antennensystem eine Schlüsselrolle zu. Werden bei einer Gruppenantenne die Signale aller Gruppenelemente parallel einer digitalen Signalverarbeitung zugeführt, wird die Anordnung als aktives Antennensystem bezeichnet. Durch die Kombination solcher Antennensysteme mit entsprechenden Verfahren der Signalverarbeitung ist eine nennenswerte Steigerung der Leistungsfähigkeit drahtloser Übertragungs- und Sensorsysteme möglich. Die Betrachtung des Einflusses der gewählten Gruppenkonfiguration, d.h. der verwendeten Strahlerelemente und deren Anordnung innerhalb der Gruppe, auf die Eigenschaften eines aktiven...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.