Optimierung und Test der digitalen Hochfrequenzregelung und Entwicklungen für das EPICS-basierte Beschleunigerkontrollsystem am S-DALINAC

Christoph Warwick Burandt
Der erste Teil dieser Dissertation thematisiert Erweiterungen an der digitalen Hochfrequenzregelung des Elektronenbeschleunigers S-DALINAC. Diese umfassen die Inbetriebnahme von piezoelektrisch angetriebenen Frequenzabstimmern der supraleitenden Beschleunigungsstrukturen. Hierfür wurde ein mit der vorhandenen Elektronik kompatibles Netzteil entwickelt, welches die Piezoaktuatoren versorgt. Weiterhin wurde die Flexibilität der Hochfrequenzregelung an supraleitenden Viertelwellenresonatoren des Ionenbeschleunigers ALPI demonstriert. Diese von den Beschleunigungsstrukturen des S-DALINAC sehr verschiedenen 160-MHz-Resonatoren konnten erfolgreich mit Regelabweichungen in Phase und Amplitude von ∆A/A ≤ 2·10⁻⁴ und ∆φ...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.