6.2.3 Impedanzspektroskopie eines auf metallorganischen Netzwerken basierenden Sorptionssensors

H. Lensch, A. Schütze, T. Sauerwald, N. Baskent, M. Völker, I. Wilhelm & J. Hürttlen
Es wird ein auf metallorganischen Netzwerken (MOF) basierender Sensor präsentiert, auf welchem flüchtige organische Verbindungen (VOC) aufgrund von hohen Verteilungskoeffizienten sehr gut sorbieren können. Der Sensor besteht aus einem keramischen Substrat, auf dem Interdigital-Elektroden aufgebracht sind. Auf diesen Elektroden wird das mit Bindern versetzte MOF UIO-66 mittels Airbrush Verfahren aufgesprüht. Die Kapazität des Sensors im Bereich von 14,9 pF bis 15,4 pF bei einem Ethanolangebot von 0 ppm bis 1.000 ppm wird mittels Impedanzspektroskopie gemessen....
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.