6.3.4 Integraler Defekterkennungssensor für Faserkunststoffverbunde mit koppelmittelfreiem luftgekoppelten Ultraschall

Y. Bernhardt & M. Kreutzbruck
Luftgekoppelter Ultraschall erfreut sich einer zunehmenden Nachfrage für die Prüfung von Faserkunststoffverbunden sowie auch für die Prüfung von Fügeverbindungen an metallischen Bauteilen. Die Vorteile liegen hier im kontaktlosen Prüfen, bei dem gegenüber konventioneller Ultraschallprüfung gleiche Prüfzeiten erreicht werden. Der Auftrag eines Koppelmittels erschwert bis heute eine vollständige Automatisierung in der Serienprüfung. Beim luftgekoppelten Ultraschall muss aufgrund der hohen Impedanzunterschiede von Festkörper zu Luft mit speziell angepassten Prüfköpfen gearbeitet werden, was dann meist mittels Senkrechteinschallung in...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.